Eventos

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

III Muralist Malwettbewerb

22 April - 30 April

NEUE STADTWÄNDE FÜR DIE KREATIVITÄT JUNGER KÜNSTLER
Bis zum 30. April können Arbeiten für den muralistischen Wettbewerb „Tarifa: seine Kultur und sein Erbe“ eingereicht werden.

Die Wandmalerei gewinnt weiterhin öffentliche Räume. Jetzt sind die Wände der Schulresidenz und der CEIP Guzmán el Bueno die Räume, in denen die Kreativität derer begrüßt werden soll, die am muralistischen Wettbewerb „Tarifa: Kultur und Umwelt“ teilnehmen möchten, der vom Stadtrat von Tarifa gefördert wird. Aufmerksame Graffiti-Fans sind künstlerischer, da die Präsentation der Skizzen am 30. April endet. Der Wettbewerb, der bei seiner dritten Auflage stattfindet, sieht vier Preise im Metallic-Bereich vor, deren Beträge zwischen 1.600 und 400 Euro schwanken.

Der Wettbewerb richtet sich an Personen ab 14 Jahren. Minderautoren müssen die Genehmigung der Erziehungsberechtigten vorlegen, und die Arbeiten können einzeln oder gemeinsam durchgeführt werden.
Die Idee ist, den künstlerischen und kreativen Ausdruck in Räumen des städtischen Umfelds mit der Arbeit junger Liebhaber von Graffiti und Wandbildern zu fördern. Ein doppeltes Ziel: Förderung von Autoren und Wiederbelebung von Räumen, das auch mit thematischen Koordinaten durchgeführt wird.

Und obwohl der Zugang zu einem für den Autor offenen Zugang und Perspektiven offen ist, schlägt der Wettbewerb bestimmte Themen zum Ausdruck vor. Diesmal geht es darum, die natürliche Umgebung von Tarifa wiederherzustellen: Landschaften, Fauna und andere Elemente, die sich auf die physische Umgebung beziehen.

Auch die Kultur und Geschichte, das Verstehen als solche Denkmäler, die Straßen, die illustren Persönlichkeiten sind ein Bezugspunkt.

Interessenten müssen ihre Skizzen vor dem 30. April per E-Mail oder direkt im Casa de la Juventud in digitaler Form oder auf Papier (A.4) senden. Sie werden in Farbe dargestellt. Neben dem mit einem Pseudonym gekennzeichneten Entwurf werden eine kurze Beschreibung der Arbeit, der vorgeschlagene Titel und die persönlichen Daten in einem separaten Dokument bereitgestellt.

Die Graffiti werden an den Wänden des CEIP Guzmán el Bueno und der Schulresidenz hergestellt. Die Inschrift und Präsentation der Skizzen kann entweder persönlich im Jugendhaus am Paseo del Miramar oder per E-Mail an die Adresse [email protected] erfolgen

Details

Beginn:
22 April
Ende:
30 April

Veranstalter

Ayuntamiento de Tarifa
Telefon:
+34956684186
Webseite:
http://www.aytotarifa.com

Veranstaltungsort

Casa de la Juventud de Tarifa
Calle Amor de Dios, 0
Tarifa, Cádiz 11380 Spain
+ Google Karte
Telefon:
+34 956 68 00 99

Durch das Surfen auf dieser Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen

Die Verwendung von Cookies ist auf dieser Website aktiviert, um Ihnen die bestmögliche Browser-Erfahrung zu bieten. Wenn Sie diese Website weiterhin verwenden, ohne die Cookie-Optionen zu ändern oder auf "Akzeptieren" zu klicken, geben Sie Ihr Einverständnis dazu ab.

Schließen