Eventos

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Die Tragödie von Guzmán

12 Oktober 19:00 - 14 Oktober 21:00

Teatro Tragedia Guzman El Bueno Tarifa 2018

MIT DER „TRAGEDIA DE GUZMÁN“ DER GUADALMESÍ-GRUPPE RÜCKKEHRT DAS MEDIEVO ZUM SCHLOSS

Mit freiem Eintritt wird am 12., 13. und 14. Oktober sein. Im Inneren des Denkmals wird auch ein Militärlager der Zeit installiert

Die Kulturgruppe „Guadalmesí“ hält in diesen Tagen die Proben der neuen Inszenierung der „Tragödie von Guzmán“ ab. Das Gebiet der Kultur des Rathauses von Tarifa in Zusammenarbeit mit der Diputación de Cádiz bereitet ein Wochenende mit mittelalterlichen Lüften in der Burg von Tarifa vor. Die Theaterproduktion wird Neuheiten mit der Teilnahme von María Clavijo aus der „Tanzschule: Flamenco und Oriental“ zeigen. Auch im Bereich des Denkmals kann das Publikum ein Militärlager der Zeit mit Darstellungen von Ritterkämpfen betrachten. Der Termin mit freiem Eintritt ist am 12., 13. und 14. Oktober im Castillo de Guzmán (Zugang durch den Haupteingang) mit freiem Eintritt, bis die volle Kapazität erreicht ist.

Die Verteidigung von Tarifa durch den in Leon geborenen Alonso Pérez de Guzmán, der als „El Bueno“ anerkannt wurde, hat im Laufe der Jahrhunderte Gemälde, Geschichten, Romanzen, Opern inspiriert … Nun kehrt das Epos des Kriegers aber auch das Opfer seiner Familie zurück die Bühne der Burg von Tarifa mit einer Montage, die vom Kulturzentrum gefördert wird und vom Kulturverein „Guadalmes“ unter der Leitung der „Tarifeña Milagros Salvatierra“ vorbereitet wurde.

Unter Hauptarbeiten wie die von Alonso Pérez; María Coronel; „Hassan“, der Abgesandte, und Hofdamen oder Figuren sind fast fünfzehn Dolmetscher, die der „Tragödie von Guzmán“ Leben einhauchen werden. Gemeinsam ist ihnen die Liebe zum Theater und die Lieferung, die sie in jedem neuen Werk hinterlegen. Das nächste Wochenende ist nicht gerade eine Premiere, denn letztes Jahr war es möglich, die „Tragedia de Guzmán“ zu sehen. Aus der Oper „Guzmán el Bueno“ des neunzehnten Jahrhunderts Antonio Arnao, Milagros Salvatierra und der Rest der Gruppe „Guadalmes“ erstellt eine freie Version der Tragödie der León Ritter. Dieses Jahr wird wiederholt, aber mit Neuigkeiten. Was am Freitag, Samstag und Sonntag im Schloss zu sehen ist, ist bei freiem Eintritt nicht genau gleich. In der ersten Szene, die in der Zeit der Reconquista an Unterhaltung und Erholung erinnert, wird es Neuigkeiten geben. Die Romanzen und Cantigas der Dame Mari Carmen Tizón oder des Troubadours Ángel Sena werden mit dem orientalischen Tanz von María Clavijo durchsetzt.

Eine weitere Neuigkeit wird in den Kostümen von drei der wichtigsten Interpreten zu sehen sein, die in den Workshops von „Toifeño“ vom Designer Nacho Blanco Peralta vorbereitet wurden. Der Rest wird für den Anlass in spezialisierten Geschäften gemietet, aber das kulturelle Kollektiv verzichtet nicht nach und nach darauf, ein Kostüm um eine Theaterbühne zu kreieren, die mit der Berufung zur Kontinuität gegründet wurde.

„Die Tragödie von Guzmán“ versucht auf eine andere Weise eine Passage zu erzählen, die die Welt der Buchstaben, der Malerei oder der Musik inspiriert hat. Der Regisseur der Show wundert sich über die möglichen Widersprüche von Alonso Pérez, einem Krieger im Dienste des Hofes, aber auch ein Mann. Das, ohne den Schmerz von María Coronel zu ignorieren, ehrlich, aber verletzt.

Kurz gesagt, Guadalmesí sucht eine neue Version eines der historischen Momente von Tarifa und Spanien. Es wird am Fuß der alten Kirche von Santa María, innerhalb einer ummauerten Einfriedung sein, aber dieses Mal wird es durch die Haupttür des Schlosses zugänglich sein. Von dort können Sie ein Militärlager der Zeit und Ritterkämpfe von „Andalusien Medieval“ sehen.
Der Eintritt ist frei, bis die volle Kapazität erreicht ist. Jede der täglichen Vorstellungen findet um 19:00 Uhr statt. Das Militärcamp kann ab einer halben Stunde ab 18.30 Uhr besichtigt werden. und auch morgens um 12:00 Uhr

Details

Beginn:
12 Oktober 19:00
Ende:
14 Oktober 21:00

Veranstalter

Ayuntamiento de Tarifa
Telefon:
+34956684186
Webseite:
http://www.aytotarifa.com

Veranstaltungsort

Castillo de Guzman el Bueno
Calle Guzmán el Bueno, 31
Tarifa, Cádiz 11380 España
+ Google Karte
Telefon:
956684689
Webseite:
http://www.andalucia.org/es/turismo-cultural/visitas/cadiz/monumentos/castillo-de-guzman-el-bueno/

Durch das Surfen auf dieser Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen

Die Verwendung von Cookies ist auf dieser Website aktiviert, um Ihnen die bestmögliche Browser-Erfahrung zu bieten. Wenn Sie diese Website weiterhin verwenden, ohne die Cookie-Optionen zu ändern oder auf "Akzeptieren" zu klicken, geben Sie Ihr Einverständnis dazu ab.

Schließen