Eventos

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

70 Jahre verwundeter Rechte, 15. Dezember

15 Dezember 2018

Die Vereinigung für Menschenrechte von Andalusien mit Sitz im Campo de Gibraltar betrachtet Tarifa anlässlich des 70. Jahrestages der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte.
Sie werden nächsten Samstag auf der Promenade in der Nähe von IES Almadraba sein, um die Malerei eines kollektiven Wandbildes zu koordinieren, mit dem sie ihre Spuren und ihre Botschaft hinterlassen wollen. Die Wahl der Promenade mit Blick auf den Strand von Los Lances ist kein Zufall. Vor dreißig Jahren erschien der erste Leichnam der illegalen Einwanderung in den Gewässern der Meerenge, von denen es eindeutige Beweise gibt. Es war der Journalist aus Tarragona, Ildefonso Sena Rodríguez, der den Moment verewigte.
Dreißig Jahre später wird die Geschichte fortgesetzt und deshalb lädt die APDH Campo de Gibraltar zur Teilnahme an dem großen kollektiven Wandgemälde ein. Es gibt bereits eine Skizze von Menschen, die in der Meerenge gerettet und in den Fundamenten von Cruz Blanca Algeciras und CEAR begrüßt wurden.
Die Veranstaltung umfasst auch die Zusammenarbeit von Künstlern des Campo de Gibraltr als Peti Jiménez vom FUNDARTE-Kollektiv.
„In dieser Situation, die in Bezug auf Migration so schmerzhaft ist, möchten wir dazu beitragen, das Gewissen abzubauen und die Untätigkeit angesichts des Migrationsdramas zu hinterfragen. Die Arbeit zielt darauf ab, ein Akt der Rechtfertigung und des sozialen Bewusstseins zu sein, das über die Zeit andauert und gleichzeitig den Opfern Tribut zollt, was zur Denaturierung des Todes beiträgt. So fasst das Kollektiv Pro Derechos Humanos seinen Aufruf zusammen.

Details

Datum:
15 Dezember 2018

Veranstalter

Ayuntamiento de Tarifa
Telefon:
+34956684186
Webseite:
http://www.aytotarifa.com

Veranstaltungsort

Playa de Los Lances
Avenida de Los Lances
Tarifa, Cádiz 11380 España
+ Google Karte

Durch das Surfen auf dieser Website akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. mehr Informationen

Die Verwendung von Cookies ist auf dieser Website aktiviert, um Ihnen die bestmögliche Browser-Erfahrung zu bieten. Wenn Sie diese Website weiterhin verwenden, ohne die Cookie-Optionen zu ändern oder auf "Akzeptieren" zu klicken, geben Sie Ihr Einverständnis dazu ab.

Schließen